It’s analog. Stupid!

Polaroid Art Book

‚Artists After Work – An Analog Love Affair‘

Mein Photoprojekt galt den Emotionen von gut 100 Musikern aus aller Welt. Gut ein Jahr konnte ich mich ihren Emotionen photographisch nähern. Künstler, die Musik erschaffen und uns mit ihrer Musik betören, berauschen, bezaubern, auf jeden Fall erregen, standen in einem sehr intimen Moment vor meiner Kamera. Sie ließen es zu, dass ich sie direkt nach ihrem Auftritt backstage portraitierte. Sehr offen und vertrauensvoll gaben sie mir die Möglichkeit, einen ungeschminkten Blick in ihre Seele zu werfen. Künstlerisch habe ich diese Momente mit der außergewöhnlichen Polaroid Kamera MACRO 5SLR interpretiert.

Klappe 2b

Wenn man ein Photoprojekt über einen längeren Zeitraum gestaltet, dann  steht spätestens am Ende immer die Frage, was mit den Aufnahmen geschehen soll. Die Arbeiten sollen ja von anderen gesehen und – natürlich – bewundert werden.

Ich habe die Geschichte des Projekts und gut 120 Polaroids in einen handwerklich aufwendigen Photokunstband gebunden.

Hier geht’s zu Infos zum Photokunstband als auch Bestellmöglichkeiten von ‚Artists After Work – An Analog Love Affair‘ .

 

Und hier findet Ihr den aktuellen Post Manchmal ist größer doch besser

 

Dieser Blog  zeigt Bilder von mir, aufgenommen mit alten POLAROID – Kameras, erzählt ihre Geschichte und führt somit in die künstlerische Arbeit mit alten Polaroid Kameras ein. Alle Bilder sind natürlich frei von Photoshop

Und wer nur Polaroid – Arbeiten von mir sehen möchte, so zwischendurch, ohne Text, nur zum Anschauen, für den geht es hier lang:  Polaroid Art  oder  Instagram  .

All photos by Tom Pätz

Copyright by Tom Pätz