Do it yourself !

Zu all der Theorie gehört denn doch, es auch selbst einmal auszuprobieren.

Da ist erst einmal die schlichte handwerkliche Handhabung der Kamera; wie funktioniert sie und an welchen Knöpfen kann man drehen, damit dann was passiert?

Wie kommt es zu solch einer Aufnahme? Absicht oder Fehler?

schiff

Kann ich auch Panoramaaufnahmen machen?

Park

Welche Besonderheiten bergen S/W Filme?

think

Wie bekomme ich knackig – ‚bunte‘ Farben ins Bild?

ballon

Oder wie kann nach dem Auswurf des Bildes doch noch der chemische Prozess beeinflusst werden?

fernrohr

All dies und noch viel mehr bearbeiten wir zusammen in Workshops:

POLAROID Photographie – Neue künstlerische Perspektiven mit alten Kameras

Die Workshops führen jeweils in die Arbeit mit alten POLAROID Kameras ein und sind eine Entdeckungsreise mit alter, sehr einfacher Technik hin zu kreativer Photographie.

Dieser kreative Prozess macht sehr viel Freude.

Das Ergebnis ist immer ein Unikat – wie ein Gemälde.

 

In diesem Herbst biete ich mit starken Partnern drei Workshops in Koblenz, Bonn und Köln an.

1.     22. / 23.09.2017 VHS Koblenz

2.     07.10.2017  Brotfabrik Bonn

3.     13. / 14.10.2017  VHS Köln

Und wer nun Lust bekommen hat, dabei zu sein, mitzumachen und selbst zu gestalten: Anmeldungen bitte direkt über die Links bei den jeweiligen Veranstaltern.

 

Ein Gedanke zu “Do it yourself !

  1. Pingback: It’s analog. Stupid! | Polaroid Art

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s